Kontakt
Deutsch
spada

spada

Die Evolution einer Legende

Der weltweit erste Ski mit Granitkern

Der zai spada wurde weiter entwickelt: Drei neue Grössen, mit der bewährten CFS®-Technologie und einer revolutionären Oberfläche aus natürlichem Cellulose-Acetat. Er ist der weltweit einzige Ski, der einen Kern aus solidem Granit hat - und jetzt ist er leistungsfähiger und innovativer als je zuvor.

  • Oberfläche aus Cellulose-Acetat - eine Weltneuheit in der Skiherstellung
  • CFS®-Steinkerntechnologie für einen extra ruhigen Lauf
  • Oberkanten aus rostfreiem Edelstahl
  • Handgefertigt in den Schweizer Alpen
  • Das natürliche Oberflächenmuster macht jeden Ski zum Unikat
  • Kann beim Service bei uns wieder auf Hochglanz gebracht werden

Leistungsgetriebenes Design

Unter seiner eindrucksvollen Oberfläche aus Naturkautschuk weist der zai spada innovative Eigenschaften auf, einschliesslich der CFS®-Steinkerntechnologie.

Die Schönheit des 50 Millionen Jahre alten Schweizer Alpengranits, der für den Kern aus CFS® verwendet wird, kann man durch eine kleine Öffnung in der Skioberfläche bewundern.

Ebenso exklusiv bei zai sind die Edelstahl-Oberkanten des zai spadas. Der robuste Stahl schützt den Ski vor Dellen und Kratzern und kann während des Services aufgearbeitet werden und gibt Ihrem Ski dadurch eine längere Lebensdauer.

Select Colour: Red

Wie zai Steine biegt

Auf der Suche nach neuen Materialien, stiess zai im Jahr 2006 auf CFS® (Carbon Fibre Stone, Carbonfaster-Stein). zai und TechnoCarbon Technologies haben dieses in einem exklusiven Joint-Venture für den Skibau entwickelt.

CFS® entsteht durch die Verbindung von Stein und Karbon in einem speziellen Herstellungsverfahren, unter Vorspannung wird harter Granit biegbar. Der dabei verwendete Granit ist ein 50 Millionen Jahre alter, grüner Rofnaporphyr, den man auch Rofna-Gneis nennt.

Das zai-Skipaket

Das komplette Paket

Alle zai-Ski werden pistenfertig mit unserem umfassenden Skipaket geliefert. Wir haben so viel Vertrauen in die Qualität unserer Ski, dass wir auch einen grosszügigen Schutzplan als Standard bieten.

Skipaket

  • Massgeschneiderte zai-Skitasche
  • Karbon-Stöcke von Komperdell
  • Salomon-Bindungen

Ski-Schutzplan

  • Zwei Jahre Herstellergarantie auf Produktionsfehler
  • Ein Jahr kostenlose Versicherung gegen Diebstahl oder Unfallschaden
  • Persönliche Einladung zu einem Besuch der zai-Manufaktur in Disentis (Reisekosten nicht enthalten)

Geschäftsbedingungen

Die Eigenschaften von zai spada

Durch die Kombination der einzigartigen Dämpfungseigenschaften des CFS® Steinkerns mit der Geschmeidigkeit des Cellulose-Acetats, bietet dieser spada eine bemerkenswerte Laufruhe, trotz seiner kurzen Länge. Der kürzeste spada verspricht eine berauschende Leistung bei vielen Radien und Geschwindigkeiten. Solides Handling macht weniger erfahrene Skifahrer sicherer, während flinke Richtungswechsel und schnelle Reaktion erfahrene Skifahrer, die sich und ihre Ausrüstung an ihre Grenzen bringen möchten, begeistern.

Dank seines Kerns aus CFS® Stein und der Oberfläche aus CelluloseAacetat, bietet der spada 166 eine weitaus höhere Laufruhe und mehr Flexibilität im Handling als andere Ski in ähnlicher Länge auf dem Markt. Entwickelt mit der perfekten Mischung aus Agilität und Stabilität, bringt der spada 166 eine Leistung auf die Piste, die alle Erwartungen übertrifft, unabhängig von Geschwindigkeit und Radius.

Der spada 174 zeichnet sich durch seine hervorragende Wendigkeit und das agile Handling aus. Ihn zu fahren ist die reinste Freude, auf jeder Art von Schnee. Grosszügiges Handling und eine hohe Toleranz in Kurven ermöglichen grenzenlose Freiheit für diejenigen, die gerne spielen und entdecken. Auch nach Jahren wird der spada 174 immer wieder neue Geheimnisse lüften.

Das neueste Modell aus der spada-Reihe überzeugt durch den bewährten CFS® Steinkern und damit fortschrittlichster Dämpfung. Gleichzeitig begeistert er im Tiefschnee mit seiner Double-Tip®-Technologie, die auf der langjährigen Erfahrung aus der Herstellung unseres All-Mountain-Ski zai laisa basiert. Damit ermöglicht der spada 188 echte Performance im Pulverschnee und überzeugt auf der Piste durch Laufruhe und Griffigkeit.

Woraus wird ein zai-Ski gefertigt?

zai ist weltweit führend in der Entwicklung und Anwendung neuer und innovativer Materialien im Skidesign.

Der neueste spada kombiniert den von zai bekannten Zedernholz und CFS®-Kern aus Granit mit einer brandneuen Oberfläche aus Cellulose-Acetat.

Das Ergebnis ist ein Ski, der in Sachen Leistung und Lebensdauer weit mehr als jedes Massenprodukt bietet.

Cellulose-Acetat

In der Geschichte der Skiherstellung, wurden einige Versuche unternommen, Cellulose-Acetat zu verwenden. zai ist die erste Manufaktur, der es gelungen ist, diesen funktionalen, natürlichen und innovativen Werkstoff erfolgreich einzusetzen.

Hergestellt wird Cellulose-Acetat aus gereinigter Cellulose, dem am häufigsten vorkommenden organischen Polymer der Welt. Zuerst im Jahre 1904 vom Schweizer Chemiker Camille Dreyfus eingeführt, wird es häufig für die Herstellung von Brillengestellen und Knöpfen, sowie für bestimmte medizinische Produkte und Produkte für die Fotografie verwendet.

Die Stärke, Flexibilität und glatte Textur aus Cellulose-Acetat ist ideal für die Herstellung von Hochleistungsski geeignet. Im Einklang mit der Philosophie von zai, hat jeder Ski dank des natürlichen Musters ein einzigartiges Erscheinungsbild und kann beim Service auf Hochglanz gebracht werden.

Rostfreier Edelstahl

zai ist der einzige Skihersteller, der seine Ski mit Oberkanten aus Edelstahl ausstattet. Der gehärtete HRC 50 Stahl, den wir hierfür verwenden, ist extrem robust und korrosionsbeständig. Stahl-Oberkanten schützen den Ski vor Stössen und Schlägen und können beim Bearbeiten während dem Service in den ursprünglichen Zustand zurückgebracht werden.

Wir verwenden Edelstahl auch im Oberflächendesign einiger zai-Ski. Hierfür setzen wir den hochwertigen Federstahl ein, der auch bei der Herstellung edler Schweizer Uhren zum Einsatz kommt.

Federstahl weist eine hohe Streckgrenze auf. Das bedeutet, er kehrt nach dem Biegen immer wieder in seine ursprüngliche Form zurück. Dies ist einer der Gründe, weshalb Ski von zai so viel torsionsbeständiger als andere Ski sind.

zaiíra®

Die existierenden Lösungen mit Karbonverbundwerkstoffen für die Skiherstellung waren unbefriedigend. Wir entwickelten und patentierten daher unseren eigenen: zaiíra®.

zaiíra® ist eine ultraleichte Synthese der modernsten verstärkenden Fasern und Thermoplastverbindungen und verbessert Flexibilität, Stabilität und Haltbarkeit. Besonders wichtig ist: Es besitzt bei Weitem bessere Dämpfungseigenschaften als reguläre Skikarbone.

zaiíra® ist der Schlüssel von zais Verpflichtung zur Aufrechterhaltung optimaler Dämpfung und Laufruhe bei minimalem Gewicht. Es macht zai-Ski wie die Modelle laisa und nezza zu den ausbalanciertesten und strapazierfähigsten Ski ihrer Zeit.

Zedernholz

Die Kerne aller zai Ski sind aus stabverleimtem Zedernholz gefertigt. Zedernholz ist teuer und schwierig zu verarbeiten. Es ist jedoch unglaublich leicht, bietet eine exzellente Spannkraft (es kehrt nach dem Biegen in seine ursprüngliche Form zurück) und hat eine gleichmässige Maserung, die nicht verzieht.

In die Zedernholzkerne des zai Skimodells spada wurde für besondere Dämpfungseigenschaften CFS® (Karbonfaser-Stein) integriert.

Stein (CFS®)

CFS® (Carbon Fibre Stone) wird von TechnoCarbon Technologiesentwickelt und produziert. Es wird hergestellt, indem man natürlichen Granit mit Karbonfasern verpresst. Dadurch kann man das neu entstehende Material biegen, ohne dass es bricht.

CFS® verkörpert eine unglaubliche Festigkeit mit geringem Gewicht (es hat das gleiche spezifische Gewicht wie Aluminium). Seine Dämpfungseigenschaften sind der Schlüssel zum ruhigen, griffigen Lauf, für den der zai spada bekannt ist.

Der verwendete Granit im zai CFS®-Steinkern ist ein grüner Rofna-Porphyr-Gneiss, ein genialer Stein, der extremen Temperaturen und extremem Druck während seiner geologischen Entstehung vor etwa 50 Mio. Jahren ausgesetzt war.

zai ist der erste Hersteller, der CFS® im Ski-Bau einsetzt.

UD-Karbonfasergewebe

zai setzt vorimprägniertes UD (undirektionales)-Endlos-Karbonfasergewebe in einer ungehärteten Duroplast-Kunststoffmatrix ein. Dieses Fasergewebe wird von Hand in unterschiedlichen Stärken auf den Ski aufgebracht, was eine präzise Kontrolle der Spannung an strategischen Punkten erlaubt.

Die vorimprägnierten Karbonfasern werden dann während des Pressverfahrens hitze- und druckgehärtet, wodurch eine besonders strapazierfähige, leichte Skistruktur mit exzellenter Torsionsdynamik entsteht.

zai Ski-Designs entstehen durch wiederholtes Testen unter realen Bedingungen (im Gegensatz zu computergenerierten Tests). Daher können in der Prototypenphase unterschiedliche Stärken und Anordnungen von Karbonfasern getestet werden. Ein Ski wird erst dann zur Produktion freigegeben, wenn genau die richtige Kombination und Anordnung des Karbonfasergewebes erreicht wurde.

Technische Einzelheiten

    155 160 174 188
Breite in mm Spitze 119 123 125 125
Mitte 72 74 75 90
Ende 97 100 104 113
Radius in m Spitze 7 9 8.5 8.5
Mitte 16 16 16/9 16/9
Ende 14 14 15 15
Gewicht in g tbc 1480 1640 tbc
Länge in mm 1550 1600 1740 1880
    Breite in mm     Radius in m   Gewicht Länge
Spitze [+] Mitte [+] Ende [+] Spitze [+] Mitte [+] Ende [+] in g in mm
spada 155 119 72 97 7 16 14 tbc 1550
spada 166 123 74 100 9 16 14 1480 1600
spada 174 125 75 104 8.5 16/9 15 1640 1740
spada 188 125 90 113 8.5 16/9 15 tbc 1880

Im Vergleich zu anderen Pistenski ist der spada nur leicht vorgespannt. Er ist auch breiter und weniger geformt, was eine grössere Flexibilität in einer Vielfalt von Schneelagen erlaubt.

Ein einzigartiges Multi-Radius- und Varied-Camber-Design und verschiedene Flexzonen entlang des Skis bieten beste Carving- und Kurveneigenschaften.

Breite vorne

Breite in der Mitte

Breite hinten

Radius vorne

Radius in der Mitte

Radius hinten

Erfahren Sie mehr über den zai spada

Bitte füllen Sie das Formular aus, um mehr über das Modell zai spada zu erfahren. Jemand aus unserem Team wird sich persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Angaben

zusätzliche Informationen

zai AG • Via dalla Stampa 8 • 7180 Disentis • Switzerland
T +41 81 936 44 55 • F +41 81 936 44 56 • ski@zai.ch